Websitepromotion

„Wie Sie den Traffic auf Ihrem Webauftritt steigern und so ab sofort mehr potentielle Kunden begrüssen können“

Feierabend: Der neue Webauftritt ist online – nun können wir wieder einen Punkt auf unserer Pendenzenliste streichen.

Entschuldigung, leider nein!

Der Internetauftritt ist online – nun fängt die Arbeit (Website-Promotion = Traffic-Generierung) ja erst an!

Fakt ist: Internetauftritte, die nicht beworben werden, haben praktisch kaum Besucherzugriffe, von Umsatz gar nicht zu sprechen!

Mit einer von mehreren Strategien müssen Sie sich noch Traffic besorgen.

Webpromotion Strategien

 

Was zu tun ist, um den Traffic zu steigern

  • Ein richtiger Plan, ein Konzept muss her
    Erstellung einer Online-Marketing-Strategie, die das Wort Strategie auch tatsächlich verdient.
    Es gibt mehrere Marketing-Strategien. Nicht jede Strategie passt zu jedem Unternehmen. Die passende Traffic-Strategie muss auf ein Unternehmen zugemünzt sein.
  • Die ersten Links besorgen
    Website in geeigneten Suchmaschinen, Suchkatalogen und Branchenportalen anmelden.
  • Kooperationen: Arbeiten mit Partnern
    Webpräsenz mit passenden Partnern verlinken.
  • Passende Marketingmassnahmen planen
    Planung weiterer online und offline Werbemassnahmen, die kostenlos und kostenpflichtig sind.
  • Traffic einkaufen
    Nur wenn Sie Geld in Werbung investieren, werden Sie sofort mit Traffic bedient.
  • Weiterentwicklung des Webauftritts
    Kundennutzen sprich Mehrwerte für die Besucher generieren.
  • Aktualität
    Website mit aktuellem Material versorgen und regelmässig aktualisieren. Massnahmen durchführen, um das Vertrauen in die Website resp. in den Betreiber zu erweitern.
  • Was ist gelaufen
    Websitestatistik und die Google Webmaster Tools regelmässig auswerten.
    Vertrauen ist gut, Kontrolle ist viel besser
  • Kontrolle der Ergebnisse
    Verbesserungen einplanen
    Ständige Anpassung und Optimierung der eingeleiteten Werbemassnahmen.

sowie weitere wichtige Websitepromotion-Massnahmen wie z. B.

  • Newsletter schreiben und versenden
  • Follow-Up-Autoresponder Folgen aufsetzen
  • Squeeze-Pages aufsetzen
  • Landeseiten aufsetzen
  • Ein Blog aufsetzen und bewirtschaften
  • Suchmaschinenoptimierung (SEO) um das Ranking bei der Suchmaschine von Google zu optimieren
  • Pressemitteilungen schreiben und versenden
  • Video-Marketing: Filme online stellen
  • Analyse von Mitbewerbern und deren Ranking
  • Keyword-Werbung in Suchmaschinen buchen sowie deren ständige Optimierung
  • Backlinks besorgen
  • Aktivitäten im Web 2.0-Umfeld durchführen (Twittern, Google+, etc.)

Doch wie weiter vorgehen?

Sie kümmern sich höchstpersönlich um die Website-Promotion. OK, dafür brauchen Sie viel Zeit und das entsprechende Wissen oder Sie profitieren vom Website-Promotion-Angebot.

Lassen Sie einen Teil der anfallenden Webpromotion-Arbeiten auswärts erledigen und konzentrieren Sie sich auf Ihr Kerngeschäft.

Möchten Sie mit Ihrer Website in 7 Tagen mehr Kunden gewinnen? Klicken Sie hier!

P.S.:
Rufen Sie mich an (071 890 01 90) oder abonnieren Sie meinen Newsletter.