Webinare

„Webinare von 0 auf 100 aufbauen“

Webinare sind Online-Seminare. Aufgrund einer 80-Punkte-Checkliste wird das Webinar von A bis Z aufgebaut.

Die wichtigen Themen lauten:

  • Festlegung, wer macht was bis wann
  • Welche Online-Seminare werden angeboten
  • Welche Ziele und Zielgruppen sollen angesprochen werden
  • Wie wird das Webinar aufgebaut
  • Welche Ressourcen benötigt werden
  • Welche Infrastruktur wird eingesetzt
  • Welche häufigen Fehler zu vermeiden sind
  • Welche Abklärungen im voraus unbedingt zu klären sind
  • Marketing, wie kommt an zu den Teilnehmern
  • Planung der (Powerpoint)-Präsentation
  • Organisation der Skizzen, Filme, …
  • Den gesamten Ablauf im Detail bestimmen
  • Besorgen der technischen Infrastruktur
  • Test der Infrastruktur
  • Test-Webinar durchführen
  • Webinare ausschreiben
  • Webinar durchführen
  • Debriefing und ggf. Optimierung des Webinares

Kurs-Voraussetzungen

Fachliches Know-how um ein Webinar durchzuführen

Kursleiter

  • Walter B. Walser
  • Seit 1986 erfolgreich in der Ausbildung von PC-Anwendern tätig
  • Seit 1995 im Internet-Bereich tätig

Kurs-Dauer

Rechnen Sie etwa 1 bis 2 Stunden für den Kurs.
Ein Teil des Angebotes ist ein Coaching (ca. 1 bis 2 Stunden), bis das erste Webinar fertig gestellt ist.

Veranstaltungsort

Direkt bei Ihnen in Form eines Privatkurses. Die Investition ist abhängig von Ihrem Standort. Verlangen Sie jetzt einfach ein Angebot!

Fragen

Sie haben Fragen zu diesem Workshop? Richten Sie diese direkt an den Kursleiter oder greifen Sie einfach zum Telefon: 071 890 01 90